Leo Slezak war einer der größten Tenöre des vergangenen Jahrhunderts. Kritiker und Publikum waren sich einig: Slezak hatte eine Jahrhundertstimme. Aber nicht nur als Künstler war Leo Slezak eine herausragende Persönlichkeit, auch als Mensch bestach er durch seine Charaktereigenschaften: Er war voll Herzlichkeit und Güte und besaß einen warmen, mitreißenden Humor, so dass ihm alle Sympathien nur so zuflogen. Diese Biographie zeigt – mit zahlreichen Anekdoten gewürzt – das Besondere, was den Künstler und Menschen Leo Slezak ausmachte.

 

ISBN 978-3-930931-02-6

200 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
16,80 Euro

Der Meister des hohen Cs

16,80 €Preis